Wie machst du dein eigenes Messer zu Hause?

Eines der besten Dinge über Freunde auf Social Media ist, wie oft Gespräche mit ihnen inspirieren Sie, um neue Dinge auszuprobieren und entdecken Talente, die Sie nicht wissen, dass Sie hatte. Nach einem solchen inspirierenden Gespräch mit einem meiner Freunde hatte ich durch die Casino-Website Svenskkasinon gemacht, Ich beschloss, meine Hand auszuprobieren, um ein Messer zu machen. Und es war ein Erfolg! Also, wenn Sie schauen, um Ihr eigenes hausgemachtes Messer zu bauen, aber wissen Sie nicht, wo Sie anfangen sollen, hier ist, wie Sie fortfahren können.

Schritt 1: Entwerfen Sie Ihr eigenes Messer

Du musst zuerst ein klares Bild von dem Messer haben, das du machst. Dazu sollten Sie idealerweise ein Graphenpapier verwenden, um den Messergriff und die Messerklinge auszurüsten und die Größe so nah wie möglich an der tatsächlichen Größe zu halten. Dies wird Ihnen helfen, weniger Änderungen vorzunehmen, wenn Sie anfangen, das eigentliche Messer zu machen.

Sei nicht zu hart an dir; Erstellen Sie einfache Entwürfe am Anfang, dass Sie leicht machen können. Sie können diese komplizierten Designs ausprobieren, die Sie später lieben – es ist wichtig, langsam zu beginnen.

Schritt 2: Auf der Suche nach den richtigen Materialien

Mit einem Kohlenstoffstahl für Ihre Klinge ist günstig im Gegensatz zu Edelstahl. Idealerweise sollte deine Messerbreite etwa 1/8 bis ¼ Zoll betragen. Das Klingenmaterial hängt von der Art der Tang, die Sie haben.

Schritt 3: Verfolgen und Schneiden der Klinge

Verwenden Sie nun eine permanente Markierung, um die Form des Messers auf die Stahlplatte zu ziehen, die Sie haben. Sie sollten es mit einer Bügelsäge vorzugsweise ausschneiden. Denken Sie daran, Sicherheitskleidung wie Schutzbrille zu tragen, wenn Sie dies tun.

Schritt 4: Vorbereitung des Messers

Das Messer, das geschnitten wird, hat raue Kanten und wird extra Material darauf haben. Sie können das alles mit einem Schraubstock entfernen. Nachdem du das getan hast, benutze einen Schleifer, um die perfekte Form deiner Klinge zu bekommen. Jetzt kommt der schärfende Teil.

Sie müssen dies sorgfältig tun, da dies die Klinge ruinieren kann, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Im Tangteil des Messers bohren Sie Löcher, so dass der Holzteil der Klinge perfekt passt.

Schritt 5: Wärmebehandlung der Klinge

Machen Sie dies mit einer Schmiede. Befolgen Sie den Heiz- und Kühlprozess dreimal, wobei das Messer jedes Mal in einem Ölbad gekühlt wird.

Schritt 6: Befestigen Sie den Griff

Nachdem Ihr Messer fertig ist, müssen Sie den Griff befestigen. Vergewissern Sie sich, dass es gut passt und wird nicht leicht kommen. Danach können Sie die Kanten des Messers mit schärfendem Stein schärfen und Öl schärfen.

Jetzt teste dein Messer.

Messer macht Zeit und Geduld. Allerdings ist es eine große Freude, endlich das fertig einsetzbare Messer in deiner Hand zu halten und zu wissen, dass du alles selbst fertiggestellt hast. Sie können auch auf andere Messer machen Tutorials auf Fine Custom Messer, ein renommierter Messer Hersteller in Deutschland.

Genießen Sie es, Messer zu werben und Ihren Freunden zu zeigen!